Die Burenziege

Warum Burenziegen?

Die aus Südafrika stammende Burenziege wird aufgrund ihres ruhigen Gemüts häufig in der Landschaftspflege eingesetzt. Sie ist eine vergleichsweise große und kompakte Ziege. Neben der weißen Grundfarbe sind der rotbraune, gehörnte Kopf mit Ramsnase sowie die breiten hängenden Ohren die auffälligsten Merkmale. Die Burenziege ist an trockenwarmes Klima sehr gut angepasst. Sie ist zudem ein guter Kletterer und kann sich mühelos im steilen Gelände bewegen.